In der ersten Folge führt die Reise von Lütje Hörn bei Borkum vorbei an den ostfriesischen Inseln bis nach Hamburg. Die Luftbilder dokumentieren die Besonderheiten des Wattenmeeres und die herbe Schönheit Ostfrieslands. Bewohnt wird dieser Landstrich von einem eigensinnigen Menschenschlag.