Im Gespräche mit einem Naturwissenschaftler und bekennenden Atheisten. Argumente, die jede/jeder gut nachvollziehen und mitdenken kann.