Nach dem Tod seiner Geliebten Daphne (Hazel Huelves) kehrt Dr. Frank Hofmann (Klausjürgen Wussow) den Philippinen den Rücken und stellt sich in Thailand einer neuen Herausforderung. Auf Wunsch seines alten Studienfreundes Maiwald (Günther Clemens) übernimmt er eine Klinik in Phuket, wo er eine Reihe rätselhafter Todesfälle aufklären soll. Unterwegs wird er Zeuge, wie der Fluglehrer Marc (Andreas Elsholz) mit dem Gleitschirm abstürzt, weil sein eifersüchtiger Kollege Robert (Gregor B. Lenzen) die Ausrüstung manipulierte. Hofmann bringt den Schwerverletzten in die Klinik, wo er von Dr. Peter Rembach (Gregor Bloéb) kühl empfangen wird. Der bisherige Chefarzt ist wütend, weil Hofmann ihm vor die Nase gesetzt wurde. Hofmann lernt auch den reichen Klinik-Sponsor Viktor Staufer (Miguel Herz-Kestranek) kennen.