Teneriffa – Insel der unbegrenzten Möglichkeiten. Teneriffa ist die grösste der Kanarischen Inseln, die vor der Küste Westafrikas im Atlantik liegen und zu Spanien gehören. Die Landschaft wird vom Pico del Teide bestimmt, der mit 3’718 Metern nicht nur der höchste Gipfel der Kanaren, sondern ganz Spaniens ist. Der Teide, der ausserdem des dritthöchsten Vulkan der Erde ist, teilt die Insel klimatisch in Norden und Süden: Während es im Süden überwiegend sonnig ist, regnet es im Norden öfter, wodurch die Landschaft dort grüner ist.