Im London des Jahres 1937 kauft die knapp 70-jährige, frisch verwitwete Lady Laura Henderson ein heruntergekommenes Theater im Herzen von Soho. Als Manager heuert sie Mr. Vivian Van Damm an, obwohl sie nicht besonders gut mit ihm auskommt. Doch es ist Lady Hendersons Idee, die aus dem „Windmill Theatre“ eine Weltsensation macht: es präsentiert die erste Nacktrevue Grossbritanniens. Als der Krieg ausbricht, will die Regierung alle Theater schliessen. Aber Lady Laura gibt nicht so einfach auf.