Gonzalo behauptet, Don Carlos sei bereits tot gewesen, als er seine Ermordung durchführen wollte. Doch Julio erzählt Ayala von der belastenden Besitzurkunde, so dass Gonzalo festgenommen wird.