Im legendären Orient-Express passiert nachts ein spektakulärer Mord. Zu den Reisenden gehört auch der berühmte Privatdetektiv Hercule Poirot, der sich ob der geheimnisvollen Umstände für den Fall schnell interessiert. Er beginnt, jeden der Passagiere zu verhören, um sich ein genaues Bild der Mordnacht zu machen. Doch die Gespräche liefern keine schlüssigen Ergebnisse und Poirot stellt schließlich in Frage, dass einer der Fahrgäste der Täter ist.