Die Kerkhoffs sind eine durch und durch weltliche Familie. Umso grösser ist der Schock, als die jüngste Tochter Kati verkündet, dass sie ihr bisheriges Leben hinter sich lassen will, um in ein abgeschiedenes Kloster einzutreten. Das Unverständnis über Katis Entscheidung ist bei allen gross, doch als die Feierlichkeiten ins Stocken geraten, beginnen die Familienmitglieder auf einmal, jeder über ihr eigenes Leben nachzudenken.