Hofmanns Kollege Dr. Peter Sander erfährt, dass seine in Deutschland lebende Frau sich scheiden lassen will. Der Kinderarzt Alfredo erhält glühende Liebesbriefe ohne Absender. Als die hübsche OP-Schwester Anja – heimliche Autorin der Briefe – erfährt, dass ihr Schwarm in Betty verliebt ist, will sie die Klinik verlassen. Hofmann und Wengers Frau Sarah haben sich inzwischen ineinander verliebt. Sarah steht vor einer schweren Entscheidung.