Ungarn ist ein Binnenland in Zentraleuropa. Seine Hauptstadt, Budapest, wird von der Donau in zwei geteilt. Das Stadtbild umfasst architektonische Wahrzeichen, wie Budas mittelalterlichen Burgberg und große neoklassische Gebäude an der Straße Andrássy út in Pest bis hin zur Kettenbrücke aus dem 19. Jahrhundert. Türkische und römische Einflüsse auf die ungarische Kultur umfassen die beliebten Mineralspas, wie den Heilsee Hévíz.