Gegen einen ausgewachsenen Ohrwurm gibt es keine wirksame Medizin: Das muss Tanja Wedhorn alias Nora Kaminski am eigenen Leib erfahren. Der Rügen-Ärztin geht „ihr gemeinsames Lied“ mit Peer ebenso wenig aus dem Kopf wie sich der von Dirk Borchardt gespielte frühere Ehemann aus ihrem Herzen verbannen lässt. In „Sehnsucht“, dem achten Film der beliebten Reihe „Praxis mit Meerblick“, bleibt Nora jedoch wenig Zeit, sich um ihr Privatleben zu kümmern. Die engagierte Ärztin ohne Doktortitel kommt einem einträglichen Betrug mit Medikamenten auf die Spur, in den ein junger Kollege verwickelt ist. Ausgangspunkt ist eine Fehldiagnose, die einen von Joachim Nimtz gespielten Patienten in Lebensgefahr bringt.