Josi Brenner fährt hochschwanger von München nach Hause auf den Brennerhof. Ihr Großvater möchte den Hof gegen ihren Willen verkaufen. Lena Lorenz steht ihr nicht nur als Hebamme zur Seite. Nach einer Auseinandersetzung mit Andreas Brenner und ihrem Ex-Freund Paul Zöller erleidet Josi einen Schwächeanfall. Im Krankenhaus wird eine leichte Blasenentzündung diagnostiziert – nicht selten bei Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind.