00:55 – Die Welt entdecken: auf Mallorca – Teil 1

Mallorca – DIE Urlaubsinsel der Deutschen. Viele haben sich hier allerdings inzwischen fest niedergelassen und darunter sind auch viele Prominente. Einer, der für dieses Klientel ganz besondere Häuser anbietet, ist Makler Marcel Remus. Mit ihm werfen wir einen Blick in Luxusvillen und begleiten ihn in seinem Alltag. Sonja Kirchberger zeigt uns die Verwirklichung ihres Traums: eine Finca mitten auf der Insel zwischen hauseigenen Olivenhainen und ihr kleines Restaurant

01:35 – Zwei Leben

Als Kind eines deutschen Soldaten und einer Norwegerin wird Katrine zu Zeiten des Nazi-Regimes in Deutschland als perfektes, arisches Kind angesehen und nach Deutschland geholt. In einem Kinderheim aufgewachsen, arbeitete sie nach Kriegsende als DDR-Spionin. Doch diese Zeiten sind vorbei. Mit Kind und Kegel in Norwegen angesiedelt, fristet die in die Jahre gekommene Dame ein glückliches Dasein. Doch der Fall der Berliner Mauer und die politische Neuordnung Europas drohen über ihrem Kopf hereinzubrechen. Als der junge Anwalt Sven Solbach sich Katrines tragischer Kindheit annehmen möchte, und den Fall vor den europäischen Gerichtshof bringen will, verstrickt sich Katrine immer tiefer in Widersprüche und Lügen. Ein weitaus grösseres Geheimnis droht unter ihrem Schutzmantel hervorzubrechen und alles zu zerstören, was sie sich aufgebaut hat.

08:15 – Hass im Netz

Fast die Hälfte der Schweizer Bevölkerung nutzt täglich soziale Medien. So einfach das Internet in vieler Hinsicht auch sein kann – es birgt auch Gefahren. Prof. Katja Rost mit einem faktenbasierten Vortrag zu den Themen „Cybermobbing“ und „Shitstorm“

11:05 – Leben auf den Inseln der Queen – Teil 2: Isle of Man

Mitten in der Irischen See zwischen England und Irland liegt die Isle of Man. Sie ist Kronbesitz der Queen, aber ein Land mit eigener Sprache und Regierung. Die UNESCO hat die Insel als erstes Land der Welt zur Biosphärenregion erklärt. Die Menschen achten und schätzen ihre Insel, sie pflegen ihre Eigenarten und eine Kultur, die bis in die Zeit der einst hier siedelnden Wikinger zurückreicht. Es ist ein ungewöhnlicher Ort, der in Europa liegt und doch weit entfernt wirkt.

12:00 – Tödliche Naturgewalten – Vulkane

Atemberaubende Aufnahmen zeigen die verheerendsten Kräfte der Natur. Überlebende berichten, wie sie Katastrophen wie Tsunamis, Erdbeben, Vulkanausbrüche oder Schneestürme erlebt und überlebt haben. Naturgewalten bedrohen immer wieder die Zivilisation – einige haben die Welt für immer verändert. Jede Episode konzentriert sich auf eine neue Art von tödlicher Katastrophe, mit Beiträgen der weltweit führenden Experten auf ihrem Gebiet.

13:35 – Dich schickt der Himmel

Postbote Raffael kommt bei einem Unfall um, darf aber als Engel wiederkehren. Wenn er es schafft füreinander bestimmte Paare zu verkuppeln, gibt der Himmel ihm und seiner geliebten Lara eine zweite Chance.

16:50 – Die Welt entdecken: in Valencia

Grenzenlos in Valencia! Mit Architekt Boris erkunden wir die futuristische „Stadt der Künste und Wissenschaften“ auf dem Fahrrad. Wir tauchen ein ins Haibecken des grössten Aquariums in Europa und besuchen das älteste Gericht Europas!

17:30 – Die Welt entdecken: auf Mallorca – Teil 1

Mallorca – DIE Urlaubsinsel der Deutschen. Viele haben sich hier allerdings inzwischen fest niedergelassen und darunter sind auch viele Prominente. Einer, der für dieses Klientel ganz besondere Häuser anbietet, ist Makler Marcel Remus. Mit ihm werfen wir einen Blick in Luxusvillen und begleiten ihn in seinem Alltag. Sonja Kirchberger zeigt uns die Verwirklichung ihres Traums: eine Finca mitten auf der Insel zwischen hauseigenen Olivenhainen und ihr kleines Restaurant

18:15 – Die Welt in 100 Jahren – Teil 1

Wie werden unsere Enkel die Welt erleben? Gefahrvoller? Friedlicher? Lebenswerter? Welche Hoffnungen sind berechtigt? Welche Befürchtungen gibt es? Und welche Visionen? auftanken.TV nimmt Sie mit auf eine Reise in die faszinierenden Gedankenwelten bedeutender Persönlichkeiten. Teil 1 mit Prof. Dr. Harald Lesch, Physiker und Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald, Vorstand der Schweisfurth-Stiftung.

19:20 – Leben auf den Inseln der Queen – Teil 3: Die Scilly-Inseln

Mitten im Golfstrom, fast 50 Kilometer südwestlich von Land’s End, dem südlichsten Ort Grossbritanniens, liegen die Isles of Scilly: 140 zum Teil winzige Inseln, von denen nur fünf bewohnt sind. Türkisblaues Meer, traumhafte Naturlandschaften und subtropische Temperaturen machen sie zu Englands sonnigem Paradies. Als Teil des Herzogtums Cornwall gehören die wunderschönen Inseln dem jeweiligen Thronfolger Grossbritanniens.

20:15 – Tödliche Naturgewalten – Wirbelstürme

Atemberaubende Aufnahmen zeigen die verheerendsten Kräfte der Natur. Überlebende berichten, wie sie Katastrophen wie Tsunamis, Erdbeben, Vulkanausbrüche oder Schneestürme erlebt und überlebt haben. Naturgewalten bedrohen immer wieder die Zivilisation – einige haben die Welt für immer verändert. Jede Episode konzentriert sich auf eine neue Art von tödlicher Katastrophe, mit Beiträgen der weltweit führenden Experten auf ihrem Gebiet.

22:10 – Fluss des Lebens – Geboren am Ganges

Robert reist mit seiner Mutter nach Varanasi, um die Tochter seiner verstorbenen Schwester bei der Leihmutter Parvati abzuholen. Doch als er ankommt, ist Suri verschwunden. Widerwillig begibt sich Robert mit Parvati in ein Boot, da sie zu wissen glaubt, wo Suri ist. Als Robert das kleine Mädchen für einen kurzen Moment sieht, ändert sich für ihn alles: Vor ihm steht das Ebenbild seiner toten Schwester.