03:20 – Die Welt entdecken: in Madrid

Spaniens Hauptstadt hat einfach alles: Das Flair der modernen Metropole und die Grandezza einer grossen Vergangenheit. Sie ist vornehm im alten Zentrum, modern rund um die Gran Via und hip in den Stadtteilen Chueca und Lavapies. Es ist eine Stadt für Könige, Nachtschwärmer, Kunstliebhaber und für Leute, die gutes Essen lieben. Nirgends gibt es mehr Restaurants und Bars als in Spaniens grösster Metropole. Man kann morgens im Prado die Höhepunkte der Malerei Europas bestaunen, am Nachmittag sein Reisebudget auf einer der Shoppingmeilen ausgeben und anschliessend in eine der vielen kleinen Tapasbars einkehren. „Madrid me mata!“ – Madrid macht mich fertig, so lautet das Motto der Madrilenen.

04:00 – Zwei Leben

Als Kind eines deutschen Soldaten und einer Norwegerin wird Katrine zu Zeiten des Nazi-Regimes in Deutschland als perfektes, arisches Kind angesehen und nach Deutschland geholt. In einem Kinderheim aufgewachsen, arbeitete sie nach Kriegsende als DDR-Spionin. Doch diese Zeiten sind vorbei. Mit Kind und Kegel in Norwegen angesiedelt, fristet die in die Jahre gekommene Dame ein glückliches Dasein. Doch der Fall der Berliner Mauer und die politische Neuordnung Europas drohen über ihrem Kopf hereinzubrechen. Als der junge Anwalt Sven Solbach sich Katrines tragischer Kindheit annehmen möchte, und den Fall vor den europäischen Gerichtshof bringen will, verstrickt sich Katrine immer tiefer in Widersprüche und Lügen. Ein weitaus grösseres Geheimnis droht unter ihrem Schutzmantel hervorzubrechen und alles zu zerstören, was sie sich aufgebaut hat.

09:50 – Die Welt entdecken: in Amsterdam

Die niederländische Hauptstadt steht für Grachten, Tulpen und Coffee Shops. Sie ist aber auch Kunstmetropole und Fahrradhauptstadt und war auch immer ein Ort für Querdenker und Individualisten. „Sei normal, dann bist Du verrückt genug“: Dieser Grundsatz der Amsterdamer beschreibt am besten, wie die Stadt tickt: Kein Protz, keine Prachtbauten, sondern geschmackvolles Understatement in stilvollem Design…

10:30 – Dich schickt der Himmel

Postbote Raffael kommt bei einem Unfall um, darf aber als Engel wiederkehren. Wenn er es schafft füreinander bestimmte Paare zu verkuppeln, gibt der Himmel ihm und seiner geliebten Lara eine zweite Chance.

12:05 – Der Ranger – Paradies Heimat: Sturm

Über dem Nationalpark gewittert es, ein Paraglider wird kurz vor seinem Absprung von einem Blitz getroffen. Lukas und Tim waren in der Nähe und haben das Geschehen beobachtet. Unverzüglich rufen sie Jonas um Hilfe. Der Mann kann gerettet werden und kommt kurz danach im Krankenhaus wieder zu sich. Doch er kann sich an nichts erinnern. Jonas begibt sich auf Spurensuche und findet heraus, dass es sich bei dem Paraglider um Daniel Körner handelt, der in Pirna als Spediteur arbeitet. Kurz vor seinem Unfall hat er seine Frau Nadine und seine Tochter Vicky verlassen. Jonas muss Daniel dessen Lebensumstände schonend beibringen, weil sonst ein Schock droht. Also nimmt er den Unternehmer kurzerhand zu sich auf dem Waldek-Hof, wo es nach kurzer Zeit zwischen Rike und Daniel zu knistern beginnt. Doch schon bald einige von Daniels Erinnerungen zurückkommen…

13:35 – Leben auf den Inseln der Queen – Teil 6: Isle of Skye

Die Isle of Skye, auch genannt Misty Isle, „Nebelinsel“, ist die grösste der Inneren Hebriden und liegt im westlichen Teil der schottischen Highlands. Das Klima ist rau und das Leben hart, viele Bauern wurden einst von den Gutsbesitzern, den Clans, von ihren Höfen vertrieben. Doch die eindrückliche Landschaft hat in den letzten Jahren viele Kreative auf die Insel gelockt, die hier ihre Inspiration suchen, neue Dinge ausprobieren und alte Traditionen wiederaufleben lassen.

14:30 – Raising Wildlife – Tiger, Schwarzer Leopard, Serval

Erhalten Sie einen intimen Einblick in die tägliche Routine der Aufzucht von Wildtieren und erleben Sie aufregende Freundschaften zwischen Mensch und Tier. Werden Sie Zeuge ihrer Herausforderungen und der herzerwärmenden Momente während der Rehabilitation. Diese Serie zeigt, was es braucht, um für diese wilden Tiere zu sorgen.

15:00 – Raising Wildlife – Pavian, Gepard, Buschbaby

Erhalten Sie einen intimen Einblick in die tägliche Routine der Aufzucht von Wildtieren und erleben Sie aufregende Freundschaften zwischen Mensch und Tier. Werden Sie Zeuge ihrer Herausforderungen und der herzerwärmenden Momente während der Rehabilitation. Diese Serie zeigt, was es braucht, um für diese wilden Tiere zu sorgen.

15:30 – Der Ranger – Paradies Heimat: Wolfsspuren

Zurück in der Heimat, will Ranger Jonas Waldek sein Wissen, welches er sich in den kanadischen Wäldern angeeignet hat, nun auch im Nationalpark Sächsische Schweiz zusammen mit seinen neuen Kollegen umsetzen. Gleichzeitig darf Jonas auch das wirtschaftliche Interesse der Stadt Wehlen nicht ausser Acht lassen. Schliesslich lebt die Region von den Einnahmen durch die zahlreichen Touristen, die durch die einzigartige Natur anlockt werden. Als Drahtseilakt entpuppt sich auch Jonas‘ Auseinandersetzung mit dem Bergbau-Unternehmer Kal Nollau, der in der Schutzzone des Nationalparks sein stillgelegtes Bergwerk reaktivieren will. Denn Nollau ist auch der Verpächter des Hofes, auf dem Jonas mit seiner Mutter Monika, seiner Schwägerin Rike und deren Sohn Lukas lebt…

19:30 – Die Welt entdecken: auf Korsika

Die 1’000 Kilometer korsische Küste zeigt sich in grandiosem Abwechslungsreichtum.Zwei Drittel der Insel sind als regionaler Naturpark ausgewiesen. Wir treffen Sofia, die den unbeschreiblichen Duft von Korsika einfängt. Die Cousins Gergory und Coco laden zum Kastanienbrotbacken in ihre kleine Bäckerei ein und stellen ihr Dorf vor.

21:55 – Der Ranger – Paradies Heimat: Wolfsspuren

Zurück in der Heimat, will Ranger Jonas Waldek sein Wissen, welches er sich in den kanadischen Wäldern angeeignet hat, nun auch im Nationalpark Sächsische Schweiz zusammen mit seinen neuen Kollegen umsetzen. Gleichzeitig darf Jonas auch das wirtschaftliche Interesse der Stadt Wehlen nicht ausser Acht lassen. Schliesslich lebt die Region von den Einnahmen durch die zahlreichen Touristen, die durch die einzigartige Natur anlockt werden. Als Drahtseilakt entpuppt sich auch Jonas‘ Auseinandersetzung mit dem Bergbau-Unternehmer Kal Nollau, der in der Schutzzone des Nationalparks sein stillgelegtes Bergwerk reaktivieren will. Denn Nollau ist auch der Verpächter des Hofes, auf dem Jonas mit seiner Mutter Monika, seiner Schwägerin Rike und deren Sohn Lukas lebt…