00:20 – Die Welt entdecken: auf Bornholm

Die Insel Bornholm ist die östlichste Insel Dänemarks und liegt geografisch näher an Schweden als an ihrem Mutterland. Das Eiland lockt mit mehr als 141 km Küste, traumhaft schönen Sandstränden, rauen Felsformationen und malerischen Fischerorten. Bornholm hat die meisten Sonnenstunden Dänemarks und trägt daher zu Recht den inoffiziellen Titel “Sonneninsel”. Wir erfahren, was es mit dem Bornholmer Traditionsgericht “Sonne über Gudhjem” auf sich hat. Verbringen den längsten Tag des Jahres auf einer Erbse und finden heraus, warum man sich auf der Suche nach sanften Riesen an der Nase herumführen lassen sollte.

02:35 – Sisi – Teil 2

Der österreichische Kaiser Franz Joseph verliebt sich in die junge Elisabeth – es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch seine Mutter Sophie ist mit der Wahl ihres Sohnes nicht einverstanden.

06:00 – Surprising TV – Sind Kirchenbesuche noch aktuell?

Wer geht heute noch zur Kirche und weshalb? Zu diesem Thema wurden auch mehrere Passanten befragt. Das Bild des “freien Falls” hat sich bestätigt. Es gehen immer weniger zur Kirche, meist aus Akzeptanz- oder Angstgründen. Wer aber glaubt und zur Kirche gehen will, soll sich nicht entmutigen lassen.

08:20 – Tansania – Serengeti, Sansibar und Kilimanjaro

Schneebedeckte Vulkangipfel überragen weite Savannen, durch die Zebraherden und Löwenrudel ziehen. Sattgrüne Regenwälder umgeben farbenfrohe Dörfer. Afrikanische Lebensfreude trifft auf arabische Gastfreundschaft. Tansanias Sprachen und Kulturen sind so vielfältig wie die Menschen des Landes im Osten Afrikas.

10:00 – Die Welt entdecken: in San Francisco

San Francisco – der Name klingt schon wie Musik. Und es gibt wohl kaum eine andere Stadt in den USA, der so viele Lieder gewidmet wurden, wie der ehemaligen Hauptstadt der Hippiebewegung. Wer kennt nicht Scott Mckenzies Hymne “San Francisco”, Otis Redding’s “Sittin’ On The Dock of the Bay”, “Lights” von der legendären Band Journey oder die ultimative Liebeserklärung “I Left My Heart In San Francisco” von Tony Bennet? Nicht ohne Grund! Ob durch ihre Lage, Geschichte, Menschen oder Bauten – die Metropole an der Westküste besitzt eine unvergleichliche Strahlkraft, gar auch dann, wenn sie vom berühmt-berüchtigten Beben eingehüllt wird. Wir tauchen grenzenlos in das Lebensgefühl einer Stadt ein, die in allen Farben des Regebogens leuchtet und immer in Bewegung ist – in jeder Beziehung.

10:45 – Top-Interview: Zölibat light – Teil 2

Teil 2: Entgegen der Empörungskultur diskutiert und entwirft der Psychoanalytiker Dr. Jürg Acklin mit der Ärztin und Theologin Dr. Yvonne Maurer ein Zukunftsszenario über die vielen positiven Auswirkungen, die ein Zölibat light bewirken könnte.

11:20 – Der Mensch und sein Körper: Herz und Blut – Kreislauf des Lebens

Das Herz, eine unermüdliche Muskelpumpe, versorgt den ganzen Organismus mit Sauerstoff und Nährstoffen. Rund 250 Millionen Liter Blut zirkulieren Kraft des Herzens durch die Adern, bis in die kleinsten Zellen. Neueste Ergebnisse aus der embryonalen Herzforschung zeigen mit einzigartigen Bildern die Entwicklung des Herzens. Das Leben verlangt viel vom Herzen: Stress, Hektik und die Umwelt nehmen auf seine Gesundheit genauso Einfluss wie Emotionen.

11:50 – Sisi – Teil 1

Der österreichische Kaiser Franz Joseph verliebt sich in die junge Elisabeth – es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch seine Mutter Sophie ist mit der Wahl ihres Sohnes nicht einverstanden.

14:00 – Die Gesundheits Reihe – Teil 4: Pilgerreise, auf dem Weg zu dir

Die Gesundheits Reihe – Teil 4 – “Pilgerreise – Auf dem Weg zu dir” – Niemand ist perfekt – oder kann Selbstoptimierung helfen, Perfektion zu finden? In unserer modernen Gesellschaft wächst der Optimierungsdrang und dies hört im Berufsleben nicht auf, sondern erstreckt sich auch auf den eigenen Körper, Ernährung und sogar Entspannung müssen perfekt sein. In dieser Sendereihe beschäftigen wir uns mit den verbreiteten Formen dieses Trends und auch mit den daraus resultierenden Unternehmen.

14:50 – Die grossen Seebäder: Brighton

Vom morgentlichen Schwimmen bis zum Feiern in der Nacht – Brighton ist der ideale Ort für alles, was das Herz begehrt. Ob Polizist, Restaurateur, Café-Besitzer, Lebensretter oder Student: Jeder, der hier lebt, liebt das “kleine London am Meer”. Aber nicht nur den Bewohnern, sondern auch den Touristen wird jede Menge geboten. Mit seinem prachtvollen Pavillon, der zum ebenso prächtigen Schloss von King George IV führt, seinem Strand, den Shoppingstrassen und der Clubbingszene ist Brighton das perfekte Urlaubsziel. Dass das Wetter macht, was es möchte, trägt zum Charme der kleinen Stadt bei.

15:35 – Viel Urlaub für wenig Geld – Prag

In unserer Serie “Viel Urlaub für wenig Geld” nehmen Sie Tamina und Uwe in die verschiedensten Städte in ganz Europa mit und jedes Mal haben sie für 2 Tage nur 300 Euro im Gepäck. Neugierig, genial, spontan und immer abenteuerlustig wandert das lebhafte Paar durch die Strassen, Märkte und Geschäfte der Stadt.

16:05 – Sisi – Teil 2

Der österreichische Kaiser Franz Joseph verliebt sich in die junge Elisabeth – es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch seine Mutter Sophie ist mit der Wahl ihres Sohnes nicht einverstanden.

17:45 – Elephant Nature Park

Zu Besuch im thailändischen “Elephant Nature Park”. Hier werden die Rüsseltiere täglich liebevoll versorgt. Jord, der ein Wochenende im Natur Park verbringt, gibt uns exklusiven Einblick.

19:30 – Die Welt entdecken: auf Madeira

100 x “Grenzenlos”! Mit unserer Jubiläumssendung sind wir dieses Mal auf Madeira! Die portugiesische Insel vor der Küste Marokkos hat nicht nur zerklüftete Vulkanlandschaften und atemberaubende Steilküsten zu bieten: Wir erfahren von einem engagierten Madeirer, wie er den Insulaner und Touristen mit seinem Foodtruck vegetarische Ernährung näherbringen will. Wir erleben, wie der berühmteste Madeirer – Fussballgott Christiano Ronaldo – in seiner Heimat verehrt wird. Und wir springen mit einem Gleitschirmflieger über eine der vielen Steilklippen von Madeira.

21:30 – Sisi – Teil 2

Der österreichische Kaiser Franz Joseph verliebt sich in die junge Elisabeth – es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch seine Mutter Sophie ist mit der Wahl ihres Sohnes nicht einverstanden.