00:55 – Abenteuer Wildnis – Begegnungen mit einem Grizzly

In „Abenteuer Wildnis“ präsentiert Naturforscher Casey Anderson seine ganz eigene Sicht auf einige der schönsten Naturparadiese der USA. Sie erhalten faszinierende Einblicke in das Leben von Anderson und begleiten ihn erneut bei seinen Reisen und Untersuchungen.

01:45 – Die Welt entdecken: auf Madeira

100 x „Grenzenlos“! Mit unserer Jubiläumssendung sind wir dieses Mal auf Madeira! Die portugiesische Insel vor der Küste Marokkos hat nicht nur zerklüftete Vulkanlandschaften und atemberaubende Steilküsten zu bieten: Wir erfahren von einem engagierten Madeirer, wie er den Insulaner und Touristen mit seinem Foodtruck vegetarische Ernährung näherbringen will. Wir erleben, wie der berühmteste Madeirer – Fussballgott Christiano Ronaldo – in seiner Heimat verehrt wird. Und wir springen mit einem Gleitschirmflieger über eine der vielen Steilklippen von Madeira.

02:30 – Die Welt entdecken: in Südafrika mit Wayne Carpendale

Für eine „Grenzenlos“-Spezial begleiten wir den Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale in das Land seines Vaters Howard Carpendale. An keinem Ort der Welt liegen atemberaubende Natur und moderne Metropolen so dicht nebeneinander wie in Südafrika. In Kapstadt geht Wayne mit Robben schnorcheln, erlebt die musikalische Power der Townships, surft mit Haien und trifft auf eines der bekanntesten Gesichter des Landes, die ehemalige Miss South Africa Jo-Ann Strauss. In Durban, der Heimatstadt von Howard Carpendale, macht sich Wayne auf die Suche nach den sportlichen Spuren seines Vaters und entdeckt die heutige Musikszene – seit ein paar Jahren erobert Gqom, der Sound aus den Townships Durbans die Clubs dieser Welt. Und natürlich dürfen in Südafrika auch die „Big Five“ nicht fehlen! Wayne und die wilden Tiere: Auge in Auge mit einem Elefantenbullen, unbemerkt von Büffeln, im Einsatz für Nashörner und auf Nachtpatrouille mit Löwen und Leoparden.

03:15 – 24 Wochen

Die Kabarettistin Astrid ist bereits 24 Wochen schwanger und freut sich sehr auf ihr zweites Kind, als sie erfährt, dass das ungeborene Baby einen schweren Herzfehler und Down-Syndrom hat. Ihr idealer Lebensplan bricht zusammen. Plötzlich stehen sie und ihr Mann Markus vor der Entscheidung, ob sie das Kind bekommen oder sich für eine späte Abtreibung entschließen sollen. Obwohl Freunde und Familie ihnen zur Seite stehen, entdeckt Astrid, dass die schwere Entscheidung letztendlich bei ihr liegt.

04:55 – Ruf der Wildnis – Teil 1: Bereit für das Abenteuer

Der Überlebensexperte Joe Vogel und sein Schüler Bastian machten sich auf den Weg in die Wildnis. Bastian wird lernen, sich im Wald zurechtzufinden, so dass er am Ende über das gesamte Wissen und die Handwerkskunst verfügt, um allein in der Wildnis zu überleben. Er wird sich unerwarteten Herausforderungen stellen und seine Grenzen überschreiten müssen: Er weiss noch nicht, dass Joe ihm jeden Tag Ausrüstung wegnehmen wird. Am Ende muss er mit dem überleben, was er findet und beweisen, was er gelernt hat.

06:05 – Geschichte Zürich’s Fraumünster und Wasserkirche

Geschichte Zürich’s Fraumünster und Wasserkirche – Frauenkloster, Heilquelle, Heutiges. Entdecken Sie mit uns warum Frauen im Mittelalter ins Kloster gingen, erfahren Sie was es mit der Heilquelle der Wasserkirche auf sich hat und lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise von der Gründung des Fraumünsters und der Wasserkirche bis zur Bedeutung in der heutigen Zeit.

08:20 – Drachenrätsel – Die verschwundenen Meeresechsen von Galapagos

Die Galapagosinseln, etwa eintausend Kilometer westlich vom ecuadorianischen Festland gelegen, sind bekannt für ihre atemberaubende Flora und Fauna. Tierische Aushängeschilder und Touristenmagneten sind die Riesenschildkröten und Meerechsen der Inselgruppe. Jahrmillionen haben diese Tiere hier überlebt und sich den lebensfeindlichen Bedingungen angepasst. Doch nun scheinen die prähistorisch anmutenden Meerechsen an die Grenzen ihrer Anpassungsfähigkeit zu gelangen. In den letzten 15 Jahren ist die Population um mehrere Hunderttausend Tiere geschrumpft. Was macht den Mini-Dinosauriern so zu schaffen?

09:05 – Die Welt entdecken: in San Francisco

San Francisco – der Name klingt schon wie Musik. Und es gibt wohl kaum eine andere Stadt in den USA, der so viele Lieder gewidmet wurden, wie der ehemaligen Hauptstadt der Hippiebewegung. Wer kennt nicht Scott Mckenzies Hymne „San Francisco“, Otis Redding’s „Sittin‘ On The Dock of the Bay“, „Lights“ von der legendären Band Journey oder die ultimative Liebeserklärung „I Left My Heart In San Francisco“ von Tony Bennet? Nicht ohne Grund! Ob durch ihre Lage, Geschichte, Menschen oder Bauten – die Metropole an der Westküste besitzt eine unvergleichliche Strahlkraft, gar auch dann, wenn sie vom berühmt-berüchtigten Beben eingehüllt wird. Wir tauchen grenzenlos in das Lebensgefühl einer Stadt ein, die in allen Farben des Regebogens leuchtet und immer in Bewegung ist – in jeder Beziehung.

09:50 – Die Welt entdecken: in Andalusien

Der Süden Andalusiens steht für atemberaubende Landschaften und traumhafte Strände. Neben dem weitgehend unberührten Naturschutzgebiet Cabo de Gata gibt es hier auch Europas einzige Wüstenlandschaft zu entdecken. Eine ganz besondere Art Andalusien kennenzulernen ist eine Fahrt mit dem Luxus-Hotelzug „Al-Andalus“, gebaut 1929 im Stil der Belle-Epoque. Das malerische Ronda zieht die Besucher ebenso an wie die Jet-Set-Küstenstadt Marbella. Aus Andalusien kommt der teuerste Schinken der Welt- das und vieles mehr bei „Grenzenlos- die Welt entdecken“.

11:20 – Planet Erde – Von Pol zu Pol

Die Reihe sprengt alle bisherigen Grenzen der Naturdokumentation. Sie zeigt die Welt, wie sie nie zuvor zu sehen war – von den großen Flüssen und beeindruckenden Schluchten, bis hin zu riesigen Wüsten und weiten Feuchtgebieten.

12:10 – Away We Go – Auf nach irgendwo

Burt und seine Freundin Verona erwarten ihr erstes Kind, als Burts Eltern ihnen eröffnen, dass sie nach Belgien auswandern wollen. Auf einer Reise quer durch die USA wollen Burt und Verona bei Freunden und Verwandten herausfinden, wo ihr Platz im Leben ist. Frustrierte Mütter, unzufriedene Väter und esoterische Professorinnen sind als Vorbilder jedoch allesamt untauglich. Am Ende ihres wechselvollen Trips wartet auf die beiden Suchenden eine Überraschung.

13:40 – Zeit des Erwachens

Dr. Sayer (Robin Williams) ist ein junger Arzt und neu in der Nervenklinik. Neben den „normalen“ Geisteskranken begegnet er hier Menschen, die an einer besonderen, äusserst seltenen Gemütskrankheit leiden. Hoffnungslose Fälle, die – von den Medizinern abgeschoben – hinter einer Mauer des Schweigens dahinvegetieren. Leonard (Robert de Niro) ist einer der Patienten. Fasziniert von seinem grotesken Charme und dem rätselhaften Krankheitsbild, entschliesst sich Dr. Sayer, an ihm ein neues Medikament auszuprobieren. Als Leonard eines Morgens tatsächlich sprechen und nach dreissig Jahren auch wieder laufen kann, glauben alle sofort an ein Wunder…

15:45 – Die Welt entdecken: auf St. Lucia

Saftig, grüne Vulkanhügel, dichter Dschungel und Strände zum Dahinschmelzen – St. Lucia besticht mit ihrem karibischen Charme. „Grenzenlos“ geht auf Entdeckungsreise und ist unterwegs mit einer Zipline, mit einem Country-Sänger, der heimlichen Königin des Strands und den besten Bergführern der Insel. Auch noch etwas ökologisch und ethisch korrekte Schokolade gefällig?

16:30 – Die Welt entdecken: in Valencia

Grenzenlos in Valencia! Mit Architekt Boris erkunden wir die futuristische „Stadt der Künste und Wissenschaften“ auf dem Fahrrad. Wir tauchen ein ins Haibecken des grössten Aquariums in Europa und besuchen das älteste Gericht Europas!

18:45 – Die Welt entdecken: in Nepal

Grenzenlos in Nepal! In diesem atemberaubenden Land auf dem Dach der Welt tummeln sich Kulturinteressierte und Abenteurer. Tatsächlich ist man hier dem Himmel so nah wie an kaum einem anderen Ort, an den es Menschen verschlagen hat: Traumziel für Bergsteiger, Trecker oder spirituelle Sinnsucher. Ein Land der Extreme: faszinierende Landschaften, wilde Tiere und eine kulturelle Vielfalt, die das wohl weltweit ihresgleichen sucht.

19:30 – Die Welt entdecken: auf den Cook Islands

Kia orana ist der traditionelle Gruss auf den Cook Islands in der Südsee. Kai Böcking besucht für „Grenzenlos“ die traumhafte Inselgruppe im Pazifik. Unendliche weisse Sandstrände, glasklares Wasser und Einwohner, die stolz auf ihre Traditionen sind. Die Cook Island sind das Zuhause des Weltmeisters im Kokospalmen Klettern, der besten weiblichen Paddlerin der typischen Einbaum-Kanus, einem deutschen Auswanderer, der den Öko Gedanken auf der Insel etablieren will und Pa, dem Medizinmann der Insel.

20:15 – Top-Interview: Prof. Dr. Enrique Steiger

Der renommierte plastische Chirurg Dr. Enrique Steiger berichtet im Interview mit Dr. Yvonne Maurer über seine Eindrücke und Erlebnisse während seinen Einsätzen in Kriegsgebieten und sein neues Projekt „Red Cross“ im Libanon.

22:10 – Der Liebeswunsch – Alles fing ganz harmlos an

Jan und Marlene führen eine liebevolle Ehe. Die Vorgeschichte scheint vergeben und vergessen: Marlene hatte ihren damaligen Lebensgefährten Leonhard verlassen, um mit dessem besten Freund Jan zusammenzuleben. Mittlerweile sind die drei wieder befreundet und Nachbarn. Doch dann taucht die Studentin Anja auf, die während eines Urlaubes das Haus des Paares hüten soll. Leonhard leistet ihr Gesellschaft, völlig überstürzt heiraten sie. Der verklemmt- väterliche Jurist kann ihr jedoch nicht die bedingungslose Liebe geben, nach der sie sich sehnt. Auch die Geburt ihres Sohnes ändert nichts daran, dass die Beziehung scheitert. Um der Realität zu entkommen, flüchtet Anja immer öfter in den Alkohol. Sie beginnt ein Verhältnis mit Jan, von dem sie sich die Erfüllung ihres Liebeswunsches erhofft …