00:45 – Terra X: Woher wir kommen

Was ist Europa? Wie entstand dieser Kontinent, der geografisch gesehen gar keiner ist? Was hält ihn mit seinen vielen Staaten und Völkern eigentlich zusammen? Gibt es das „typisch Europäische“? Wie hat Europa unser Denken geprägt, die Welt bereichert?

01:30 – Reise zum Offroad-Krimi Südamerika

Wie wäre es einfach nur zu reisen? Ohne Zwänge, Termine und Verpflichtungen! Familie Armsen aus München hat sich ihren grossen Traum erfüllt. Eineinhalb Jahre sind Sabine und Rallo mit ihren vierjährigen Zwillingen durch Südamerika gereist. Mit ihrem ausgemusterten Militärlaster haben sie dabei 35’000 km zurückgelegt und jede Menge Abenteuer erlebt, die sie selbst dokumentiert haben.

02:15 – Reise nach Luxemburg

Der Fläche nach das 7. kleinste Land auf unserem Kontinent, aber ganz gross, wenn es um die Vereinigung Europas geht. Luxemburg! Doch wer sind die Luxemburger? „Grenzenlos“ versucht herauszufinden, ob es denn DEN typischen Luxemburger überhaupt gibt. Oder macht gerade die bunte Mischung aus der ganzen Welt das Land so liebens- und lebenswert?

03:00 – Nirgendwo

Danny studiert BWL in Berlin und könnte damit eine erfolgreiche Zukunft vor sich haben, doch er fühlt sich in seinem eigenen Leben fremd und nirgendwo zuhause. Als sein Vater überraschend stirbt, kehrt er in sein Heimatdorf nach Bayern zurück und trifft dort seine einstigen Schulfreunde wieder. Danny entdeckt das längst vergessene Paradies seiner Jugend und verliert sich darin – bis er erkennt, dass er seine Vergangenheit loslassen muss, um seine Träume zu verwirklichen.

06:40 – Zürcher Tierschutz – Teil 2

Seit mehr als 165 Jahren setzt sich der Zürcher Tierschutz zum Wohl der Tiere ein. In einer 3-teiligen Reportage werfen wir einen Blick zurück auf die Tierschutz-Geschichte und erhalten einen exklusiven Einblick in die Tierpflege hinter den Kulissen.

07:10 – Zürcher Tierschutz – Teil 3

Seit mehr als 165 Jahren setzt sich der Zürcher Tierschutz zum Wohl der Tiere ein. In einer 3-teiligen Reportage werfen wir einen Blick zurück auf die Tierschutz-Geschichte und erhalten einen exklusiven Einblick in die Tierpflege hinter den Kulissen.

08:15 – Reise auf die Seychellen

Die Seychellen sind ein Archipel aus 115 Inseln im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas. Dort gibt es zahlreiche Strände, Korallenriffe und Naturschutzgebiete sowie seltene Tiere wie Aldabra-Riesenschildkröten. Auf Mahé, Ausgangspunkt für den Besuch der anderen Inseln, befindet sich die Hauptstadt Victoria. Daneben bietet die Insel Regenwälder in den Bergen des Morne-Seychellois-Nationalparks und Strände wie Beau Vallon und Anse Takamaka.

09:00 – Reise nach Amsterdam

Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande. Sie ist für ihr künstlerisches Erbe, ein weit verzweigtes Grachtensystem und schmale Häuser mit Giebelfassaden bekannt, die auf das sogenannte Goldene Zeitalter der Stadt im 17. Jahrhundert zurückgehen. Das Museumsviertel beherbergt das Van-Gogh-Museum, das Rijksmuseum mit Werken von Rembrandt und Vermeer sowie das Stedelijk Museum für moderne Kunst. Das Radfahren gehört zur Stadtkultur, sodass das Stadtbild von zahlreichen Radwegen geprägt ist.

09:40 – Terra X: Woher wir kommen

Was ist Europa? Wie entstand dieser Kontinent, der geografisch gesehen gar keiner ist? Was hält ihn mit seinen vielen Staaten und Völkern eigentlich zusammen? Gibt es das „typisch Europäische“? Wie hat Europa unser Denken geprägt, die Welt bereichert?

10:25 – Mrs. Miracle – Eine zauberhaftes Kindermädchen

Der Witwer Seth Webster verarbeitet gerade den Tod seiner Frau und muss sich gleichzeitig um seine beiden 6-jährigen Zwillinge kümmern. Die Situation überfordert ihn vollkommen. Da taucht plötzlich die nette Mrs. Merkle auf, die ihn bald im Haushalt und bei der Kindererziehung unterstützt. Doch die zauberhafte Dame kann noch viel mehr, denn sie findet, dass so ein netter Mann wie Seth nicht allein sein sollte. Deshalb beschließt sie, ihm bei der Suche nach einer neuen Frau behilflich zu sein.

11:55 – Die Winterprinzessin – Eine Liebe im Schnee

Seit einem Jahr arbeitet Prinzessin Carlotta unter dem Namen „Carly“ unerkannt im Ski-Resort Snowden Peaks. Als es für sie Zeit wird, wieder in die Heimat zurückzukehren, trifft sie auf Jesse, den Bruder ihrer Chefin. Gemeinsam sollen beide einen Winterball organisieren. Dabei kommen sich beide rasch näher. Doch zu Carlys Unglück taucht plötzlich ihre Familie auf. Ihre Tarnung droht dadurch aufzufliegen. Währenddessen muss sich Carly zwischen ihrer Familie und ihrer Liebe zu Jesse entscheiden.

13:20 – Liebe ist …

Es wird die Geschichte von verschiedenen Menschen erzählt, die ihr Leben der Planung und Durchführung von perfekten Hochzeiten widmen, während ihr eigenes Liebesleben dagegen seltsam, verrückt und alles andere als perfekt läuft.

14:55 – Leben aus dem All – Teil 1

Entdecken Sie die neuen Erkenntnisse über das Universum und den Ursprung des Lebens, die uns mitten in eine kopernikanische Revolution gebracht haben. In dieser zweiteiligen Serie werfen wir einen Blick auf die monumentalen Entdeckungen, insbesondere rund um Schwarze Löcher und Meteoriten. Schwarze Löcher haben sich als eine der Grundlagen für die Grundbedingungen des Lebens erwiesen.

16:25 – Abenteuer Wildnis – Begegnungen mit einem Grizzly

In „Abenteuer Wildnis“ präsentiert Naturforscher Casey Anderson seine ganz eigene Sicht auf einige der schönsten Naturparadiese der USA. Sie erhalten faszinierende Einblicke in das Leben von Anderson und begleiten ihn erneut bei seinen Reisen und Untersuchungen.

17:15 – Very British – Polo, Royals & Etikette – die Welt entdecken

Grenzenlos hat sich auf die Spur der Royals gemacht. Wir erhalten Einblicke in das Leben eines Adeligen: Sir Richard regiert in Tissington, einem 144-Seelen-Dorf im Peak District, in dem man noch das traditionelle England erleben kann. Mit ihm tauchen wir ein in die Welt des Adels, die manchmal mehr Last als Privileg sein kann. Doch nicht nur der Adel steht im Mittelpunkt: Wir besuchen einen der ältesten Polo-Clubs Englands und entdecken den Sport, der bei der Royal Family seit Generationen zelebriert wird. Von hier geht es weiter nach London, die Metropole, die jedes Jahr mehrere Millionen Touristen anlockt. Hier treffen Welten aufeinander: Zum Einen findet man verrückte Fans der Royals, zum Anderen hoch angesehene Etikette-Schulen, in denen man lernen kann, wie man sich in adeliger Gesellschaft verhält. Und die Gründer der beliebten Wurst-Kette Herman ze German nehmen uns mit auf eine kulinarische Tour durch die englische Hauptstadt.

18:00 – Reise nach Rajasthan

Rajasthan ist ein nordindischer Bundesstaat an der Grenze zu Pakistan. Seine Paläste und Festungen erinnern an die vielen Königreiche, die einst um die Vorherrschaft in der Region kämpften. Wahrzeichen der Hauptstadt Jaipur (die „rosafarbene Stadt“) sind der Stadtpalast aus dem 18. Jahrhundert und der Hawa Mahal, ein ehemaliger Harem, der eine fünfstöckige verzierte Fassade aus rosafarbenem Sandstein aufweist. Die Festung Amber auf einem nahe gelegenen Hügel wurde Anfang des 17. Jahrhunderts von einem Rajput-Fürsten erbaut.

18:45 – Heartland Paradies für Pferde – Im Auge des Wolfes

Während die Bewohner von Heartland in größter Sorge um Ty und Scott sind, kommt Ty im Flugzeugwrack wieder zu sich. Er ist nahezu unverletzt geblieben, doch Scott hat es schlimm erwischt: Ein Metallstück hat sich in ein Bein gebohrt. Nach quälendem Warten haben die Behörden endlich das Absturzgebiet eingegrenzt. Rettungskräfte beginnen mit der Suchaktion, an der sich auch die Helikopter von Bedford Oil beteiligen.

19:30 – Heartland Paradies für Pferde – Zu neuen Ufern

Nach dem Flugzeugabsturz quälen Ty Alpträume. Scotts Anrufe lässt er unbeantwortet. Damit er auf andere Gedanken kommt, nimmt Jack Ty mit zum Angeln. Doch zu Jacks Missfallen begeistern sich auch Tim und Peter für die Idee. Peter nutzt die Gelegenheit, um Jack um die Hand seiner Enkelin Lou zu bitten. Als Jack Tim vom Gespräch erzählt, eskalieren die Reibereien zwischen ihnen zu einer handfesten Prügelei. Peter will die Kampfhähne trennen, doch Tims Ellenbogen streckt ihn nieder.

21:20 – Leben aus dem All – Teil 2

Entdecken Sie die neuen Erkenntnisse über das Universum und den Ursprung des Lebens, die uns mitten in eine kopernikanische Revolution gebracht haben. In dieser zweiteiligen Serie werfen wir einen Blick auf die monumentalen Entdeckungen, insbesondere rund um Schwarze Löcher und Meteoriten. Schwarze Löcher haben sich als eine der Grundlagen für die Grundbedingungen des Lebens erwiesen.

23:45 – Planet Erde – Von Pol zu Pol

Die Reihe sprengt alle bisherigen Grenzen der Naturdokumentation. Sie zeigt die Welt, wie sie nie zuvor zu sehen war – von den großen Flüssen und beeindruckenden Schluchten, bis hin zu riesigen Wüsten und weiten Feuchtgebieten.